Nach JBG3: Ali Bumaye besucht Berlin-Konzert von Farid Bang & Kollegah!

Januar 18, 2018 11:24 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Jetzt reagiert EGJ! Nachdem Farid Bang & Kollegah auf „Jung Brutal Gutaussehend 3“ mehr als hart gegen Ersguterjunge feuerten, fand am heutigen Abend das große Tour-Konzert in Berlin statt. Wie man nun auf dem Instagram-Account von AK Ausserkontrolle sehen kann, war Ali Bumaye direkt vor Ort…

VOR DER TÜR

In einer längeren Ansage zeigt sich der EGJ-Artist vor der Columbia-Halle, die laut Ali Bumaye von der Polizei bewacht wird. Mit ein paar provokanten Aussagen stichelt er gegen „Boss“ und „Banger“ und macht damit deutlich, dass die ganze Sache für ihn noch lange nicht geklärt ist.

Unten im Artikel gibt es das Video! Wie ist eure Meinung zu der Auseinandersetzung?

HIER DAS VIDEO

HAHAHA❗❗❗ A.C.A.B❗❗❗ #wasmansoallesimnetzfindet

Ein Beitrag geteilt von AK AUSSERKONTROLLE (@ak_ausserkontrolle_offiziell) am

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate