Nach Echo-Eklat: Veranstalter sagt großen Auftritt von Farid Bang & Kollegah ab!

April 20, 2018 5:02 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

In zwei Wochen, am 5. Mai, hätten Farid Bang und Kollegah anlässlich des „Albanian Festivals“ in der Schaffhauser BBC-Arena auf der Bühne stehen sollen. Anfang April hatte sich der Veranstalter Blerim Memisi noch damit gerühmt, dass es ihm gelungen ist, Kollegah und Farid Bang nach Schaffhausen zu holen. Nun ist plötzlich alles anders…

AUFTRITT ABGESAGT

„Nach intensiven Gesprächen mit Behörden und Festivalpartnern, und nicht zuletzt auch aus Sicherheitsüberlegungen, hat sich das Organisationskomitee entschieden, auf diesen Konzertact zu verzichten“, hieß es in einer Stellungnahme des Kulturvereins „Alba“ am Freitag. Die Absage verursache für den Verein ein enormes Defizit und gefährde sogar seine Existenz.

Nach massivem Druck aus der Öffentlichkeit, hat man hier wohl letztendlich nachgegeben…

(Quelle: BLICK)

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate