Kollegahs deutliche Antwort an Aussenminister Heiko Maas!

April 13, 2018 11:28 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Nachdem sich Heiko Maas kürzlich kritisch zu der Echo-Vergabe an Farid Bang & Kollegah äußerte, reagiert nun der „Boss“ auf die Aussage des deutschen Aussenministers. Dabei wird er durchaus deutlich…

„HERR AUSSENMINISTER“

„Antisemitische Provokationen haben keine Preise verdient, sie sind einfach widerwärtig. Dass am Holocaustgedenktag ein solcher Preis verliehen wird, ist beschämend“, das waren die Worte des deutschen Aussenministers. Kollegah erinnert dadurch Herrn Maas nun ironischerweise daran, dass er dann doch die Zuwanderung der aus „seiner Sicht antisemitisch geprägten Menschen“ stoppen solle, wenn er die Juden schützen möchte.

Unten im Artikel gibt es das Statement! Wie seht ihr eigentlich die Sache?

HIER DER POST

Kategorisiert in: ,

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate