Kokain, Paranoia und Psychosen – Bonez MC mit emotionalem Statement!

Oktober 16, 2017 2:34 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Das sind mal wirklich interessante Worte! Wie geht ein derart bekannter Rapper wie Bonez MC eigentlich damit um, tagtäglich seine Privatsphäre aufzugeben um seine Fans an seinem erfolgreichen Lebensweg teilhaben zu lassen? Welche Rolle spielen Drogen in diesem Teufelskreis?

KLARTEXT

In seiner Instagram-Story veröffentlicht der Hamburger Rapper dazu ein Statement, in welchem er u.a. auf Kokain, Paranoia & Psychosen eingeht. Des weiteren stellt er klar: Haze ist keine weiche Droge!

Ehrliche Worte, die ihr Euch unten im Artikel durchlesen solltet!

HIER DER POST

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.