„Ich habe mit allen Drogen aufgehört“

Oktober 1, 2018 3:56 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Viele von Euch werden ihn nur als den verrückten „Sex-Rapper“ aus den USA kennen. Aber Boonkgang hat mittlerweile einen neuen Weg eingeschlagen und steht nun für ganz andere Werte, als noch vor wenigen Wochen!

ALLES NEU

Der 22-Jährige nennt sich mittlerweile John Gabbana und postet jeden Tag Bilder und Videos, in welchen er zeigt, wie schön das Leben ohne Drogen sein kann. Grund für die radikale Veränderung: Boonk hatte sich laut mehreren US-Medien selbst ins Bein geschossen und kippte in mehreren Interviews wegen einer Überdosis Drogen um. Nun schreibt er selbst ganz stolz: „Ich habe mit den Drogen aufgehört“.

HIER DER POST

 

View this post on Instagram

 

i don’t do drugs no mo 😬

A post shared by John (@johngabbana) on

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate2