Erster Rapper erteilt Handy-Verbot für seine Konzerte!

Februar 11, 2018 4:57 pm Veröffentlicht von Schreibe einen Kommentar

Für viele Fans gehört es mittlerweile genau so zu einem Konzert dazu wie die Musik selbst: das Filmen des Auftritts! Ein Rapper hat sich jetzt aber dazu entschlossen, das Aufnehmen des Gigs zu verbieten und zwar aus einem bestimmten Grund…

ATMOSPHÄRE

Wie die Zeitung THE GUARDIAN schreibt, hat sich US-Superstar Kendrick Lamar dazu entschieden, Handy-Fotos und -Videos während seiner Shows zu verbieten. Grund: Seiner Meinung nach stören die Handys die Konzert-Atmosphäre. Dies gilt jedoch nicht nur für die Fans, auch professionelle Fotografen sind nicht mehr erwünscht.

Was haltet Ihr davon? Unten im Artikel findet Ihr einen Ausschnitt des Beitrags. Den ganzen Artikel könnt Ihr hier lesen –> HIER!

HIER SEHT IHR ES 

Kategorisiert in: , ,

Dieser Artikel wurde verfasst von RapUpdate2